Banner-Noten neg1
Chor und Orchester Dez 2017 _ -44

Die Kantorei St. Katharinen ...


... besteht als ĂŒberregionaler Chor seit der AuffĂŒhrung von Bachs „Weihnachtsoratorium“ im Jahr 1994. Sie widmet sich vornehmlich der Erarbeitung der großen Messen und Oratorien der europĂ€ischen Musikliteratur. So waren neben Bachs Hauptwerken die herausragenden Requien von Brahms, DvorĂĄk und Verdi, aber auch Strawinskys „Psalmensymphonie“, Mahlers 2. Symphonie oder HĂ€ndels „Messiah“ in englischer Originalsprache zu hören. Besondere Sorgfalt gilt dem Chorklang, der Stimmpflege, und damit dem authentischen Gesamtklang des Gesungenen. Musikalisches Kontinuum ist dazu die Pflege der großen a capella Chorwerke der abendlĂ€ndischen Chorkultur.

Erfahren Sie die großen Werke der Kirchenmusik in einer Chorgemeinschaft aus begeisterten Musikliebhabern. Die hohe Klangkultur erreichen Sie in unserer professionellen und langfristig konzipierten Stimmbildung, von der Sie auch in Ihrem Alltag begleitet werden: Entdecken Sie Ihre stimmliche Veranlagung und entwickeln Sie an bewegender Musik Ihr Atem- und Stimmpotential. Lassen Sie sich ermutigen, in unseren Proben dabei zu sein, wir freuen uns ĂŒber neue Stimmen und Gesichter.

„Nicht nur als Konzertbesucher, sondern auch als AusĂŒbender, Aktiver sind Sie bei uns jederzeit herzlich willkommen.
Durch unser breitgefĂ€chertes Angebot an Chor- und Singegruppen können wir jeden Interessierten an seinem Platz abholen: Bereits in der Musikalischen FrĂŒherziehung (ab 4 Jahren) wird mit den Kindern im Sinne einer vokalen FrĂŒherziehung regelmĂ€ĂŸig stimmliche Erfahrung gesammelt. - Fordern Sie unser Faltblatt an! Nach Alters- und Entwicklungsstufen gestaffelt bieten wir am Mittwoch, nachmittags, Kinder-und Jugendchorgruppen an. Der Bogen spannt sich hier vom Kinderlied ĂŒber Pop- und Gospel- Songs.

Dienstag ist Kantoreitag. Hier besteht fĂŒr jeden die Möglichkeit zunĂ€chst bei der Stimmbildung sein individuelles sĂ€ngerisches Talent zu entdecken oder gezielt weiterzuentwickeln. Hier werden auch die verschiedensten stimmlichen Anforderungen der anschließenden Chorprobe entschĂ€rft.“

 

Proben jeweils DIENSTAGS von 19 bis 21.30 Uhr
im Martin-Luther-Haus, Oppenheim, Am Markt 10
Proben ab 7. August 2018 im Johannes-Busch-Haus, Nierstein, MĂŒhlgasse 28

zurĂŒck zur Seite des Orgelbauvereins Sankt Katharinen